AV Region Leben

Wir fördern Menschen, die sich engagieren

Die Ammerländer Versicherung (AV) ist fest im niedersächsischen Landkreis Ammerland verwurzelt. Aus diesem Grund, und als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, sehen wir uns als Teil der Gemeinschaft und fördern in der Region Initiativen, Projekte, ehrenamtliche Arbeit und sportlichen Einsatz. Kurzum: Menschen, die sich engagieren.

Aus der Region

für die Region

Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit und als Unternehmen, das seine Wurzeln im niedersächsischen Landkreis Ammerland hat, fühlt sich die Ammerländer Versicherung (AV) als Teil der Region und ihrer Gemeinschaft. Deshalb haben wir uns selbst dazu verpflichtet, sie jährlich zu unterstützen. Im Rahmen unserer Initiative AV Region Leben fördern wir daher ehrenamtliche Arbeit, soziales Engagement und sportliches Talent aus dem Landkreis Ammerland und der Stadt Oldenburg.

Seit 2012 unterstützen wir Menschen, die sich für ihre Ziele und Projekte stark machen und auf diese Weise Fairness, Respekt und partnerschaftliches Miteinander voranbringen. AV Region Leben richtet sich an Menschen, die diese Werte voranbringen. Auch für die AV gehören sie zu den Grundsätzen im Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und in der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern.

Wir unterstützen Initiativen, Vereine, Insti­tutionen, Einrichtungen und sportliche Talente. Ziel der Initiative ist es, Projekte und ehrenamtlichen Einsatz aus den Bereichen Sport, Jugendarbeit, Soziales, Kultur- und Heimatpflege, Wissenschaft und Bildung sowie Umwelt dauerhaft zu stärken. Seit 2013 steht AV Region Leben jedes Jahr inhaltlich unter einem neuen Thema. Bereits gefördert wurden die Bereiche:

  • Kultur- und Heimatpflege (2014)
  • Sport (2015)
  • Soziales (2016)
  • Kunst und Kultur (2017)

Das Motto für das Jahr 2018 lautet "Naturschutz und Umweltbildung". Bewerbungen können bis zum 13. April 2018 eingereicht werden.

Dauerhaftes Engagement

Ein dauerhafter Schwerpunkt unseres Engagements liegt darüber hinaus auf der Sportförderung:

Mit den TSG Eagles Westerstede unterstützen wir den Basketballsport in der Regionalliga Nord. Auch die Jugendarbeit des Vereins fördert die AV. Besonders am Herzen liegen uns außerdem herausragende junge Talente. So unterstützen wir Tennisspielerin Vivian Heisen aus Wiefelstede (Landkreis Ammerland), die Turniere auf internationalem Niveau spielt.

Die Ammerländer Versicherung (AV) engagiert sich im Pferdesport, um ihn nachhaltig zu beleben. So findet jährlich in Kooperation mit dem Kreisreiterverband Ammerland der AV Cup statt und die Ammerländer Versicherung ist einer der Partner des Oldenburger Landesturniers in Rastede. Zum einen gehört der Sport als Breiten- und Freizeitsport zum Ammerland, das im Pferdeland Niedersachsen liegt. Zum anderen liegt das Engagement in der Geschichte der AV begründet: Von 1984 bis 1996 war die örtliche Pferdewirtschaft ein Geschäftsfeld des Unternehmens. Im „Ammerländer Pferdeversicherungsverein a.G.“ waren Arbeits-, Zucht- und Sportpferde versichert. Das honoriert die AV durch ihre Unterstützung.

Bewerbungs­verfahren

Jedes Jahr eine neue Chance

Die Initiative AV Region Leben der Ammerländer Versicherung (AV) richtet sich an regionale Vereine, Initiativen, Institutionen und Einrichtungen aus dem Landkreis Ammerland und der Stadt Oldenburg. Wir fördern ehrenamtliche Arbeit und Projekte.

Die Förderaktion ist Teil der Initiative „AV Region Leben“. Sie steht in jedem Jahr unter einem neuen inhaltlichen Schwerpunkt. Menschen mit dazu passenden Projekten oder Ideen können während eines festgelegten Zeitraums eine Bewerbung einreichen.

Der Schwerpunkt für das Jahr 2018 lautete "Naturschutz und Umweltbildung". Im Frühjahr 2019 startet ein neuer Durchgang, zu dem Sie gerne mit Ihrer Bewerbung beitragen können. Motto und Bewerbungszeitraum geben wir rechtzeitig hier und in der Presse bekannt.

Neue Projektideen für AV Region Leben können wieder im Frühjahr 2019 eingereicht werden. Die Projekte müssen dem aktuellen Themenschwerpunkt entsprechen. Diesen geben wir zum Bewerbungsstart bekannt. Folgende Punkte sind darüber hinaus wichtig:

  • Kurze Projektvorstellung
  • Geplante Verwendung der Mittel
  • Kontaktpersonen inkl. Anschrift

Die Bewerbungen können bis zu einem jeweils festgelegten Termin per Post oder E-Mail an die Ammerländer Versicherung gerichtet werden.

Das aktuelle Schwerpunktthema des Jahres, den Bewerbungszeitraum sowie Ansprechparnter geben wir rechtzeitig bekannt.

Bildergalerie

Menschen und Projekte

Sport­förderung

Tennis­spielerin Vivian Heisen

link zum Videobericht von DRF 1

TV-Beitrag des Senders DRF 1, gesendet am 29. August 2016. Autorin: Grit Monien